Wir verwenden Cookies, um Sie auf unserer Webseite bestmöglich mit Informationen versorgen zu können. Wenn Sie diese Webseite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen

Wir sind spezialisiert auf Wohnimmobilien, wir haben oder finden für Sie das passende Eigenheim, egal ob Wohnung, Haus oder Grundstück und das an den schönsten Plätzen in Innsbruck in Tirol. Unsere Immobilienfachberater begleiten Sie von der 1. Besichtigung bis zur Übergabe der Immobilie und stehen auch danach bei Fragen gerne zur Verfügung. Hier (Download Leitfaden) finden Sie einen praktischen Steuerberatungs - Leitfaden zum Thema Kauf und Vermietung von Immobilien.

Tirol stellt ein Schwergewicht in der Tourismusbranche dar. Jährlich zieht die länderübergreifende Alpenregion Menschen aus aller Welt in den Bann. Es liegt auf der Hand, dass wegen enormer Nachfrage Immobilien kontinuierlich im Wert steigen. Hinzu kommen die topografischen Gegebenheiten, die mancherorts den Bau neuer Gebäude erschweren oder unmöglich machen. Somit zahlt es sich aus, im österreichischen Teil Immobilien zu kaufen, denn sie fungieren mitunter auch als renditestarke Anlageobjekte.

Gemeinsam stellen wir eine solide Finanzierung auf die Beine, die das zur Verfügung stehende Budget genauso berücksichtigt wie die individuellen Ziele, wenn Sie eine Immobilie kaufen möchten. Wir wissen, dass ohne fachkundige Unterstützung der Erwerb von Immobilien mit Risiken behaftet ist. Das ist bei Tirol Real Estate anders. Wir arbeiten hier in Innsbruck transparent und schaffen Unklarheiten von vornherein aus der Welt. Sie erwartet das Maximum an Planungssicherheit. Wir bieten umfassende Hilfestellung in allen Angelegenheiten rund um den Immobilienkauf. Die Schritte bis zum Erwerb sind klar strukturiert aufeinander abgestimmt – wie bei einem Präzisionsuhrwerk.

Eine Immobilie zu kaufen, lohnt sich vor allem in langfristiger Hinsicht. Schöpfen Sie mit Tirol Real Estate das Potenzial des Betongolds voll aus. Wir beraten Sie in Sachen Immobilieninvestments. Es eröffnen sich gewinnbringende Zukunftsperspektiven. Ganz gleich ob Sie investieren, finanzieren oder verkaufen möchten: Als leistungsstarker Immobilienmakler übernehmen wir vielfältige Aufgaben, die von der Objektvermarktung bis hin zu abgestimmten und tragfähigen Finanzierungsmodellen reichen. Sie erhalten umfassenden Service aus einer Hand.

Zudem sind wir der führende Immobilienmakler für touristisch genutzte Appartements in Innsbruck in Tirol. Profitieren Sie von langjähriger Erfahrung, Diskretion und unserer hohen Professionalität. Beratungsqualität schreiben wir groß. Wir begegnen Kunden stets auf Augenhöhe, Ihre Ziele und Bedürfnisse rücken in den Mittelpunkt. Unser Team unterstützt Sie kompetent und engagiert bei privaten oder gewerblichen Vorhaben, wir begleiten Sie von der ersten Kontaktaufnahme bis hin zum Notartermin. Darüber hinaus sind wir auch lange Zeit nach dem Immobilienkauf für Sie da. Stellen Sie uns auf die Probe und wenden Sie sich vertrauensvoll an einen unserer Immobilienmakler in Innsbruck.

Sie erreichen uns während unserer Geschäftszeiten telefonisch sowie per E-Mail und über unser Anfrageformular.

Eine Ferienimmobilie muss an ständig wechselnde Gäste vermietet werden, zumal die Schaffung von Freizeitwohnsitzen gemäß dem Tiroler Raumordnungsgesetz und allenfalls gemäß privatrechtlichen Raumordnungsverträgen verboten ist. Es besteht sohin eine Vermietungspflicht. Die Vermietung der Ferienimmobilie wird durch einen beauftragten Betreiber für den Eigentümer erledigt.

Mit der Verwaltung der gesamten Immobilie wird eine Hausverwaltung beauftragt. Die Betreibergesellschaft wickelt die Vermietung an Touristen ab.

Der Erwerber erlangt Wohnungseigentum an dem jeweiligen Appartement sowie dem Autoabstellplatz bzw. den Autoabstellplätzen.

Wohnungseigentum ist das dem jeweiligen Miteigentümer einer Liegenschaft eingeräumte dingliche Recht, eine selbstständige Wohnung, eine sonstige selbstständige Räumlichkeit oder einen Kfz-Abstellplatz ausschließlich zu nutzen und hierüber allein zu verfügen. Die allgemeinen Bereiche der Liegenschaft, wie u.a. der Wellnessbereich, die technische Anlagen, der Skiraum, etc. dienen der Benützung durch alle Miteigentümer und stehen im ungeteilten Miteigentum.

Gemeinsam mit einem Appartement muss mindestens ein Parkplatz erworben werden. Sofern weitere Parkplätze vorhanden sind, steht es dem Erwerber frei weitere Parkplätze zu erwerben.

Jedes Appartement verfügt über einen Internetanschluss und Wi-Fi. Im Wohnbereich sowie auch in den Schlafzimmern der Appartements befinden sich TV-Anschlüsse.

Durch den Erwerb der Immobilie, erfolgt kein Erwerb von Anteilen an einer Betreibergesellschaft.

Die Eigentümerin und sohin Verkäuferin der Immobilie ist die Bauträgergesellschaft. Die Bauträgergesellschaft zieht lediglich die Tirol Real Estate für die Vermarktung der Immobilie und Beratung der Käufer hinzu

Neben natürlichen Personen, können auch Gesellschaften bzw. juristische Personen Appartements und Autoabstellplätze erwerben.

Gemäß dem Bauträgervertragsgesetz erstellt eine Rechtsanwältin bzw. ein Rechtsanwalt, welche/r von beiden Vertragsparteien beauftragt und zur Treuhänderin/zum Treuhänder bestellt wird, den Kaufvertrag und wickelt das Rechtsgeschäft ab.

  • Grunderwerbsteuer: 3,5 % - als Bemessungsgrundlage wird der Bruttokaufpreis zuzüglich 50 % der Bruttovertragserrichtungskosten herangezogen
  • Eintragungsgebühr für das Grundbuch: 1,1 % vom Bruttokaufpreis
  • Maklerhonorar in Höhe von 3 % des Nettokaufpreises zuzüglich 20 % USt
  • Kosten für allfällige Anmerkungen im Grundbuch gemäß Vorschreibung
  • Beglaubigungskosten des Notars gemäß Vorschreibung
  • die mit der Einverleibung eines Pfandrechts verbundenen Kosten und Gebühren gemäß Vorschreibung (Eintragungsgebühr im Grundbuch – 1,2 % vom einzutragenden Betrag)  

Die Bauträgergesellschaft informiert die Käufer über den Termin der Wohnungsübergabe. Bei der Übergabe wird ein Mängelprotokoll erstellt. Alle angezeigten Mängel werden innerhalb einer angemessenen Frist behoben. Zusätzlich wird dem Käufer bei Entrichtung der letzten Kaufpreisrate eine Bankgarantie im Betrag von 2 % des Kaufpreises mit einer Laufzeit von drei Jahren ab Übergabe des Kaufgegenstandes für den Fall, dass die Bauträgergesellschaft dieser Verpflichtung nicht nachkommt, übergeben.

Die Appartements werden – wie von uns liebevoll genannt – „LÖFFELFERTIG“ übergeben. Neben dem gesamten Mobiliar sind auch Gläser, Geschirr und Besteck im Appartement bei der Übergabe vorhanden.

Um die ordentliche und vermietungsgerechte Ausstattung kümmert sich der Betreiber in Absprache mit der Bauträgergesellschaft, sodass bereits bei Übergabe der Appartements mit der Vermietung begonnen werden kann.