Wir verwenden Cookies, um Sie auf unserer Webseite bestmöglich mit Informationen versorgen zu können. Wenn Sie diese Webseite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen

Elegant und direkt im Herzen der Tiroler Alpen, so präsentiert sich das Urlaubsparadies der Olympiaregion Seefeld. Das auf 1200 Meter Seehöhe gelegene Plateau unterteilt sich in 5 reizende Orte: Seefeld, Leutasch, Mösern-Buchen, Reith und Scharnitz, diese fünf bieten unvergessliche Freizeitaktivitäten in einer märchenhaften Naturkulissen. Seefeld bietet nicht nur traumhafte Wander-, oder Bergtouren, sondern auch majestätische Bergseen, Golfplätze, Wellness, Genuss sowie unzählige Veranstaltungen, damit Ihnen Ihr Aufenthalt bei uns im schönen Seefeld lange in Erinnerung bleibt.

Hier finden Sie gleich zu Anfang den aktuellen Veranstaltungskalender der kommenden Veranstaltungen, welche sich direkt im Dorfzentrum abspielen.

Danach möchten wir Ihnen noch ein paar der beliebtesten Ausflugsziele in Seefeld ein wenig vorstellen

 

02. August 2019 NIGHT OF CLASSICS" - RUDENS TURKU AND FRIENDS Was unter der Leitung des international renommierten Geigenvirtuosen Rudens Turku 2009 klein begann, hat sich über die Jahre zu einem fixen Treffpunkt für namhafte Musiker, Studenten verschiedener Instrumentengruppen und internationale Musikbegeisterte einen Namen gemacht!

03. AUGUST 2019 STRAßENKUNST FESTIVAL SEEFELD Lachen, staunen und bewundern – das Straßenkunstfestival hat sich in der Olympiaregion Seefeld als kunterbuntes Eventhighlight für die ganze Familie etabliert. Ob akrobatische Einlagen, herausragende Künste oder Aufführungen, die für schmerzende Bauchmuskeln und Freudentränen verantwortlich sind, beim Straßenkunstfestival am 03. und 04. August verwandelt sich die gesamte Fußgängerzone in eine Plattform für vielfältige Straßenkunst.

14. AUGUST 2019 WHITE SECCO WHITE NIGHT - FASHION & LIFESTYLE PARTY EIN FIXTERMIN FÜR ALLE FASHION VICTIMS Für die White-Night verwandelt sich die gesamte Fußgängerzone in einen Laufsteg mit zahlreichen Fashion-Bars. Die glamouröse Kulisse und die einmalige Stimmung sorgen für ein einzigartiges Fashion-Event inklusive Party-Dresscode: simply white!

 

Der Wildsee

Da unsere schicken Ferienapartments direkt am Ufer des Wildsees gelegen sind, bietet sich dieser natürlich immer als Freizeitaktivität an heißen Sommertagen an. Das südliche Ufer des Sees mit dem Reither Moor ist wegen seiner botanischen Besonderheiten seit 1926 Naturschutzgebiet.

Das Seekirchl, das Wahrzeichen von Seefeld

Das Seekirchl stand einst auf einer Felseninsel mitten im See Unter Erzherzog Leopold V. wurde 1629 mit dem Bau der Kirche begonnen. Sie wurde vom berühmten Hofbaumeister Christoph Gumpp aus Innsbruck errichtet und 1666 vollendet. Zur Zeit der Fertigstellung stand die Kirche mitten im Kreuzsee, der im 15. Jahrhundert von Herzog Sigmund dem Münzreichen angelegt wurde. Die Kirche stand auf einer Felseninsel und war durch eine Brücke mit dem Ufer verbunden. Da der See 1808 wieder abgelassen wurde, steht das Seekirchl heute auf dem Trockenen – geblieben ist nur der Name. Das Seekirchl ist ein achteckiger, barocker Zentralbau mit Kuppel, diese Bauweise ist in Tirol relativ selten. Im Inneren findet man am Hauptalter ein spätgotisches Kreuz und Fresken, die auf die Bedeutung der Kirche als Wallfahrtsort hinweisen

oder besuchen Sie die die Pfarrkiche im Orstzentrum von Seefeld,

diese zählt lange Zeit zu den beliebtesten Wallfahrtsorten in Tirol. Oswald Milser von der Grenzfeste Schlossberg forderte, wie berichtet wird, am Gründonnerstag, dem 25. März 1384 bei der heiligen Messe vom Priester eine große Hostie. Als er sie empfing, versank er bis zu den Knien im Boden. Auch der Altarstein, an dem er sich festhalten wollte, gab nach. Beide Abdrücke sind heute noch zu sehen (rechts vom Volksaltar). Die vom Priester zurückgenommene Hostie war kurze Zeit später rot gefärbt. Dieses Wunder lockte große Pilgerströme an. Auch die Tiroler Landesfürsten waren sehr beeindruckt. Da die kleine Kirche nicht mehr ausreichte, begann Friedrich mit der leeren Tasche 1432 mit dem Neubau der heutigen gotischen Kirche, welcher sich sehr in die Länge zog und von Friedrichs Sohn, Sigmund dem Münzreichen, weitergeführt wurde. Erst 1474 wurde die Kirche vollendet. Die Pfarrkirche St. Oswald zählt zu den schönsten spätgotischen Bauten Tirols. Einige Details sind besonders beachtenswert, so das Tympanonrelief über dem Hauptportal, welches das Hostienwunder und die Enthauptung des Kirchenpatrons St. Oswald darstellt, im Inneren der Kirche die Fresken aus dem 15. Jahrhundert sowie das berühmte Tafelbild von Jörg Kölderer aus dem Jahr 1502 (im Presbyterium rechts), ebenso der Hochaltar mit seinen spätgotischen Figuren.

Die Bergbahn in Seefeld

Einen ganzen Tag können Sie auf der bekannten Rosshütte in Seefeld. Vom Ort bringt können Sie direkt mit der Standseilbahn vorbei am Kaltwassersee zur Rosshütte. Von der Rosshütte können Sie zurück nach Seefeld wandern, vorbei am Kaltwassersee. Im Sommer ist der Speichersee ein tolles Fotomotiv. Oder sie wandern von der Rosshütte hinauf zum Seefelder Joch. Geht auch als Rundtour mit der Bergbahn. In Seefeld können Sie zu Fuß oder mit dem E-Bike unzählige Hütten und Wanderrouten erkunden, jede ist ein Abenteuer für sich, die verschiedenen Routen entnehmen Sie bitte den Prospekten bei uns an der Lake Side Apartments Rezeption. Doch eine Hütte wollen wir Ihnen natürlich genauer vorstellen:

Das Alpengasthaus die Eng

Vom Parkplatz Eng Alm wandern wir am Alpengasthof Eng vorbei und erreichen kurz danach eine große Infotafel vom Almdorf Eng. Über eine Brücke und am breiten "Themenweg Großer Ahornboden" in nördlicher Richtung vorbei an zahlreichen Schautafeln und Ahornbäumen, die den Wanderweg säumen, zum idyllischen Almdorf Eng, da wo einige Einkehrmöglichkeiten auf Sie warten.

Die Alpakafarm

Der Alpakahof liegt am wunderschönen Waldrand von Seefeld Auf Anfrage unter www.bioalpakas.at/home/ kann man hier eine Hofführung, Alpakaspaziergänge oder Alpakawanderungen buchen. Ein Highlight für die ganze Familie

Fußgängerzone Seefeld

Die romantische Fußgängerzone in Seefeld, bietet eine Vielzahl an verschiedenen Geschäften, welche zum entspannten Shoppen einladen. Ebenfalls befindet sich das Casino Seefeld in der Fußgängerzone, welches Ihnen bestimmt aufregende Abende beschert. Während Sie die historischen Sehenswürdigkeiten des Ortes entdecken, laden Sie die zahlreichen Cafes und Restaurants zum Verweilen ein.

Golfanlage Seefeld

18-Loch-Anlage Golfclub Seefeld-Wildmoos, welche zu den „Leading Golf Courses Austria“ und einer der schönsten Golfplätze im Alpenraum zählt

9-Loch-Anlage Golfclub Seefeld-Reith für alle Könnerstufen - Driving Range, 12 überdachte Abschlagplätze für wetterunabhängiges Training, Putting-, Pitching- und Chipping-Greens inklusive Übungsbunker (keine Mitgliedschaft erforderlich)

Vanderhall Auto Tour

oder erkunden Sie Seefeld auf eigene Faust in einer unseren lässigen Vanderhall Automobile. Vanderhall steht für Freiheit und Lebensfreude. Erkundigen Sie sich an unserer Lake Side Apartments Rezeption über die Vanderhall Touren.

In unserer Apartmentanlage sind noch wenige Apartments frei. Verfügbar als attraktive Kapitalanlage. Wenn Sie Erholung brauchen, fahren Sie doch einfach in die Berge in Ihr eigenes Apartment, die restliche Zeit wird der komplette Vermietungsablauf ganz bequem von der MH2 übernommen, damit auch die gesamten Betriebskosten gedeckt sind und sie eine entsprechend interessante Rendite erzielen.

www.lakeside-seefeld.at

www.mh2.at

www.tirolrealestate.com/projekte/detail/lake-side-apartments