Wir verwenden Cookies, um Sie auf unserer Webseite bestmöglich mit Informationen versorgen zu können. Wenn Sie diese Webseite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen

Der Vorausschauende

Mario Karlinger (37) war fünf Jahre lang in der Gastronomie und Hotellerie tätig – unter anderem in internationalen Hotspots wie St. Moritz - bevor es ihn wieder in seine Tiroler Heimat zog. Dies war der Startschuss zu seinen „A CASA Appartements“. Kontinuierlich baute er sein erstes eigenes Unternehmen aus. Heute umfasst es 19 Appartementhäuser und 25 Mitarbeiter sind für Mario Karlinger rund um die Uhr im Einsatz. Der bekannte Ötztaler Immobilien-Entwickler schaffte es zudem sein Geschäftsfeld erfolgreich zu erweitern: die Immobilien-Vermietung, Hausbetreuung, Renovierung und auch der Bauträger zählen dazu. „TIROL REAL ESTATE“ ist das jüngste Unternehmen, das er mit Bruder Michael Karlinger mit Sitz im Innsbrucker Zentrum seit 2019 erfolgreich führt. Mario Karlinger spricht neben Deutsch fließend Englisch und Italienisch. Auf Grund seiner Bodenständigkeit und Bescheidenheit ist er bei Mitarbeitern und Geschäftspartner gleichermaßen beliebt.