Wir verwenden Cookies, um Sie auf unserer Webseite bestmöglich mit Informationen versorgen zu können. Wenn Sie diese Webseite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen

heute wurde das letzte Chalet verkauft

Pettneu liegt in unmittelbarer Nähe zum Austragungsort der Alpinen Ski- und Weltmeisterschaften 2001 in St. Anton am Arlberg am Fuße des Hohen Riffler, von dessen Gipfel eine atemberaubende Aussicht bis ins Allgäu oder in die Schweizer Ostalpen genossen werden kann.

Im Winter bietet Pettneu und Schnann mit dem Gratisskibus eine kurze und direkte Verbindung nach St. Anton am Arlberg in das Skigebiet Arlberg. Für seine alpine Schönheit, die Schneesicherheit bis in die Orte und die ausgezeichneten Pistenverhältnisse ist der Arlberg seit jeher bekannt.

Doch auch im Sommer glänzt der Arlberg mit jeder Menge Freizeitmöglichkeiten wie Klettern, Mountainbiken, Raftingtouren, Nordic Walking sowie abwechslungsreiche Events aus dem Sport- und Freizeitbereich.

In dieser märchenhaften Idylle entstehen gerade vier tolle Chalets im modernen Tiroler Stil.

Die A CASA Chalets sind wie gewohnt, komplett ausgestattet und äußerst hochwertig eingerichtet.

Alle Wohnungen punkten mit schön angelegten Gärten oder Sonnenbalkone mit traumhaftem Bergpanorama.

Stolz dürfen wir verkünden, dass heute die letzte Einheit verkauft wurde.

Wir wünschen den neuen Eigentümern viel Glück und eine unvergessliche Zeit in ihren neuen Ferienchalets.